Das Beste aus unserer Bio-Landwirtschaft – 100% handgemacht in Bayern

Die Kartoffeln sind gelegt! 

Diese Saison habe ich wirklich nur Schmankerl dabei und vor allem genau die Sorten, die sich als sehr beliebt gezeigt haben:

Neu im Sortiment ist Heiderot, eine Neuzüchtung aus der altbekannten Roten Emmalie. Letztere war nie so wirklich mein Favourite, aber ich wollte einfach eine rotfleischige Kartoffel anbieten und die Geschmäcker sich ja bekanntlich unterschiedlich. Die meisten Kunden möchten aus den bunten Kartoffeln gerne z.B. bunte Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen machen. Da wäre es gut, wenn die Kocheigenschaften gleich wären. Und jetzt gibt es endlich eine festkochende rote Sorte, sodass sie perfekt zur ebenfalls festkochenden Purple Rain passt, aber auch zur Linda und zum Kerkauer Kipfler. 

Die Linda war jetzt mal kurzzeitig verschwunden, weil ich andere Sorten ausprobieren wollte. Aber die Nachfrage nach einer “speckigen” Sorte, die wunderbar für Salat geeignet ist, war so groß, dass ich sie jetzt wieder anbaue. Es gibt natürlich auch neuere Sorten, die ähnliche Eigenschaften haben. Experten würden die Linda als überholt ansehen. Aber das Maximum an Ertrag war ja ohnehin noch nie mein Ziel und ich habe im Anbau gute Erfahrungen damit gemacht – also willkommen zurück, Linda!

Etwas spezieller sind die Hörnchen-Sorten. Sie schmecken wunderbar und sind auch schön festkochend. Aber ganz ehrlich: dieses ewige Schälen für Salat bei diesen unförmigen Teilen macht auch überzeugten Köchen keinen Spaß.

Categories: Blog

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    %d Bloggern gefällt das: